Bad Driburg (red). Am Freitag, den 8. März startet ab 18.00 Uhr unser Damenpistolenschießen im Laserschießstand der Bürgerschützengilde. Hiermit möchten wir alle interessierten Damen, erstmalig auch ohne Vereinszugehörigkeit, ganz herzlich einladen einen schönen Abend mit guten Gesprächen und dem ein oder anderen Getränk mit uns zu verbringen. Geschossen wird mit Pistolen auf zwei Bahnen mit je 10 Metern Entfernung und jeweils zwei Durchgängen mit fünf Schuss. So entsteht das System der Auswertung. Der Beitrag fürs Schießen beläuft sich auf 3 €.

Jede weibliche Altersklasse darf antreten. Für das leibliche Wohl in Form von Getränken und kleinen Snacks wird gesorgt sein.

Foto: Schützengeilde